Sie befinden sich hier: über uns / Gemeindeleitung
Sonntag, 17.12.2017
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 17. Dezember 2017:
Losungstext:
Als die Zeit herbeikam, dass David sterben sollte, gebot er seinem Sohn Salomo und sprach: Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und diene dem HERRN, deinem Gott.
1.Könige 2,1-2.3
Lehrtext:
Paulus schreibt: Wir lassen nicht ab, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, dass ihr, des Herrn würdig, ihm ganz zu Gefallen lebt und Frucht bringt in jedem guten Werk.
Kolosser 1,9-10

 

...das Presbyterium
Unser Presbyterium – der Kirchenvorstand (früher: Ältestenrat! Aus dem Griechischen presbyteros, der Älteste) – setzt sich aus sechs gewählten Gemeindemitgliedern, einem ebenfalls gewählten Mitarbeiter und Pfarrer Gehring zusammen. Das Presbyterium wird alle 4 Jahre von der Gemeinde gewählt. Die Aufgabe dieses Kirchenvorstands ist es, die Kirchengemeinde, zum Teil auch über die Leitung verschiedener Ausschüsse, verantwortungsvoll zu leiten und sich mit den grundsätzlichen und organisatorischen Dingen des Gemeindelebens auseinanderzusetzen. Die in den Ausschüssen getroffenen Entscheidungen und Vorschläge werden in den monatlich stattfindenden Presbyteriumssitzungen diskutiert und abgestimmt. Darunter fallen auch Entscheidungen zu besonderen finanziellen Zuschüssen der Gemeinde, Haushaltsbeschlüssen.
Die Mitglieder des Presbyteriums finden sie hier.