Sie befinden sich hier: über uns
Dienstag, 19.06.2018
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 19. Juni 2018:
Losungstext:
Wer meine Gebote hält und nach meinen Gesetzen lebt, der soll nicht sterben um der Schuld seines Vaters willen.
Hesekiel 18,17
Lehrtext:
Ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichem Silber oder Gold erlöst seid von eurem nichtigen Wandel nach der Väter Weise, sondern mit dem teuren Blut Christi.
1.Petrus 1,18-19

Auf halbem Weg zwischen Marienheide und Gummersbach steht an der Kreuzung auf der sogenannten "Kotthauser Höhe" die Kirche mit dem angeschlossenen Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Kotthausen. Die Kirche befindet sich nicht in einem Ortskern, aber sie steht geographisch etwa in der Mitte der ihr zugehörigen Ortschaften.

...zur Geschichte
Ihren Anfang machte die heutige Kirchengemeinde Kotthausen als 4. Pfarrbezirk der Kirchengemeinde Gummersbach. 1959 wurde sie zur eigenständigen Gemeinde. Heute zählt die Kirchengemeinde Kotthausen rund 1900 Gemeindeglieder, die sich auf die Ortschaften Däinghausen, Gummeroth, Herreshagen, Himmerkusen, Kalsbach, Kotthausen, Niederwette, Schöneborn, Späinghausen und Windhagen verteilen. Kommunal gehören der Ortsteil Windhagen und die Ortschaften Gummeroth und Herreshagen zur Stadt Gummersbach während die anderen Ortschaften Teil der Gemeinde Marienheide sind. Die geographische Struktur der Kirchengemeinde wirkt natürlich auch in das Gemeindeleben hinein.